jednota v rozmanitosti
unity in diversity
einigkeit in vielfalt

19 – 28 / 5 / 2017

Aktuelles

15. 5. 2017

Im Andenken an die Vertreibung der deutschsprachigen Bevölkerung aus Brünn nach dem Zweiten Weltkrieg findet am Samstag, dem 20. Mai, bereits zum elften Mal der Versöhnungsmarsch statt. Als symbolische Geste der Versöhnung wird der Weg in umgekehrter Richtung des historischen Todesmarsches, also nach Brünn gegangen. Begleitend wird ein Workshop für tschechische und deutschsprachige Schüler veranstaltet. 

9. 5. 2017

Ein Ort, einige Regime, Tausende menschliche Schicksale. Auf dem Moravské náměstí (Mährischer Platz) ist der Meeting Brno Point im Entstehen, eine einzigartige Installation, die die bewegte Geschichte des Platzes thematisiert.

8. 5. 2017

Wien und Brünn verbindet bei Weitem nicht nur die Kaiser-Ferdinands-Nordbahn, und die beiden Städte teilen viel mehr als das weltweit einzigartige urbanistische Konzept der Ringstraße. In der Stadt an der Donau geschieht viel Inspiratives, und daher beinhaltet das Meeting Brno eine Sektion von drei Veranstaltungen mit dem Titel Intercity Brno-Wien. 

25. 4. 2017

Jiří Gruša war Dissident, Dichter, Übersetzer, Präsident des Internationalen PEN Clubs, Diplomat und Brückenbauer. Im Rahmen unseres Festivals können Sie die tschechisch-deutsche Ausstellung mit dem Titel Jiří Gruša - Glücklich heimatlos im Mährischen Museum besuchen.

22. 4. 2017

Zwei Wochen vor dem Festival eröffnen wir die Ausstellung eines unserer Artists-in-Residence. Jakub Šimčík ist ein junger schwedischer Künstler, der in der Tschechoslowakei geboren wurde und in Deutschland lebt.

31. 3. 2017

Willst du im Rahmen des einzigartigen Projekts der Künstlerin Kateřina Šedá mitspielen? Willst du mit deiner Musik ganz Brünn ansprechen und hast keine Hemmungen, in Straßenbahnen und auf großer Bühne aufzutreten?

22. 3. 2017

Essen bildet ein Kernelement der Identität jeder Gesellschaft und steht nicht nur mit dem Lebensstil und den klimatischen Bedingungen eines Landes in Zusammenhang, sondern ist auch durch seine Geschichte geprägt. Daher wird das diesjährige Festival Meeting Brno mit einem kulinarischen Wochenende abschließen, das außer gutem Essen auch Programm für Kinder und Erwachsene bietet. 

28. 2. 2017

Der "2017 Brno Short Story Writing Contest", unterstützt vom Brno Expat Center, möchte die Stadt Brünn feiern und manche Kapiteln aus der literarischen Geschichte der mährischen Metropole wiederbeleben.